Warning: Creating default object from empty value in /kunden/232651_75428/webseiten/mikrowellemitgrill/wordpress/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Mikrowelle mit Grill

Vorteile der Mikrowelle mit Grill

Wer sich eine Mikrowelle anschaffen möchte, sollte sich gut überleben, ob er sich nicht gleich eine Kombimikrowelle mit Grill- oder sogar Heißluftfunktion kauft. Besonders der geringe Platzverbrauch und die niedrigeren Kosten sind wichtige Vorteile einer Kombimikrowelle.

Vorteile einer Mikrowelle mit Grill

  • Geringer Platzverbrauch:
    Besonders für kleinere Küchen, die noch keinen Backofen haben, ist eine Kombimikrowelle eine sehr gute Option. Somit ist sie ideal für Studentenwohnungen oder WGs mit kleinen Küchen geeignet.
  • Essen schneller zubereiten:
    Durch den kleineren Backraum ist die Mirkowelle mit Grill schneller aufgeheizt als ein herkömmlicher Backofen. Das spart Zeit und Energie. Durch die Kombination des Grill und der Mikrowellen können leckere Speisen sehr viel schneller zubereitet werden.
  • Energie sparend:
    Im Vergleich zum normalen Backofen verbraucht der Grill einer Mikrowelle bedeutend weniger Energie. Ein Backofen hat meistens eine Leistung bis zu 3500 Watt, verglichen mit maximal 1500 Watt für das Kombigerät. Damit ist das Kombigerät kostensparend und schont die Umwelt.
  • Praktischer als ein Backofen:
    Die wenigsten Backofen haben eine Timerfunktion, wie eine Mikrowelle sie hat. Wer schon einmal seine Pizza im Backofen vergessen hat, der wird den Timer sehr zu schätzen wissen. Sie wählen einfach das Programm und die Zeit und die Mikrowelle wird Ihnen automatisch Bescheid geben, sobald die eingestellte Zeit abgelaufen ist.
  • Größere Auswahl an Kochprogrammen:
    Manche Geräte ermöglichen es, mehrere Kochprogramme direkt hintereinander laufen zu lassen, z.B. erst mit dem Auftauprogramm auftauen und dann direkt danach den Grill starten.

Was kann man mit einer Mikrowelle mit Grill alles machen?

  • Auftauen und Aufwärmen: Für diese Aufgaben brauchen Sie den Grill nicht, sondern nutzen nur die Standardfunktion der Mikrowelle.
  • Garen: Auch das Garen kann man mit einem gewöhnlichen Gerät tun. Hier steht eine einfache Ausführung der Mikrowelle mit Grill in nichts nach.
  • Grillen: Hier kommt natürlich der echte Vorteil der Mikrowelle zum Vorschein. In der Mikrowelle mit Grill können Sie je nach Leistung des Geräts sogar Steaks und ähnliches grillen. Das ist nicht zu verwechseln mit dem Holzgrill im Garten, aber die Grillfunktion ist vergleichbar mit einem Backofen. Auch überbackene Sandwiches und Gratin-Gerichte schmecken mit dieser Grillfunktion sehr lecker!
  • Backen: In manchen Kombigeräten können Sie sogar problemlos Kuchen, Muffins und Ähnliches backen.
  • Kochen: Für Eintöpfe und Suppen ist die Mikrowelle super geeignet, wenn man keine Herdplatte zur Verfügung hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>